Gruppentherapie

Selbstwertgruppe

Selbstzweifel hindern uns manchmal daran, unser Leben so zu leben, wie wir es möchten. Ein niedriges Selbstwertgefühl und wenig Selbstvertrauen führen oftmals sogar zu psychischen Erkrankungen wie Angststörungen, Depressionen und Alkoholabhängigkeit. Die Praxis Schwegler bietet daher ab dem 04.03.2020 eine regelmässige Gruppentherapie zur Selbstwertstärkung an. Das Ziel der Gruppe ist, effektive Strategien zu erlernen, um Ängste in konstruktive Selbstkritik zu verwandeln.

Die Gruppe wird von M. Sc. Alexandra Früh (Psychologin) und Dr. med. Alexander Böckmann (Arzt) geleitet und findet ab Mittwoch, dem 04.03.2020 in zweiwöchigem Rhythmus jeweils von 17 bis 18 Uhr in der Praxis Schwegler statt. Die Kosten werden von der Grundversicherung übernommen und durch die Anzahl der Teilnehmenden geteilt. Wir streben dabei eine Gruppengrösse von 3-10 Teilnehmenden an.

Bei Interesse möchte wir Sie bitten sich unter alexander@praxisschwegler.ch anzumelden.